Holi[semi]nare

HOLI[semi]NAR

Holinar – was ist das eigentlich und warum bieten wir es an?

Wenn uns jemand gefragt hat, was wir anbieten, folgten auf das Wort persönlichkeitsbildendes „Seminar“ ähnliche Reaktionen:

– „ah, kenne ich“,
– „weiß ich schon alles“,
– „hab ich schon ganz viele gemacht“,
– „brauch ich nicht“,
– „was soll ich da lernen?“,
– „wer’s nötig hat“,
– „bietet meine Firma auch an“
– „zahlt das die Krankenkasse?“

Uns fiel auf, dass der Gedanke an begrenzte Inhalte und Methodik, wie:

….. positives Denken,
….. Motivation,
….. Ernährungsstil,
….. Entspannung,
….. Leistungssteigerung,
….. abtrainieren von Unerwünschtem,
….. einem Vortrag, bei dem jemand vor einer Gruppe steht, lehrt und man mitschreibt
….. etwas auswendig lernen muss,

oft im Vordergrund stand.

Warum also sollten wir jemandem erklären, dass wir „ANDERE Seminare“ machen?

Warum sollten wir Seminare machen, bei denen schon durch das Wort „Semi“ heraus zu deuten ist, dass dort bisweilen nur eine „Hälfte“ dessen, was wir erfahren könnten, zum Ausdruck kommt?

 

HOLINAR (Begriffserklärung)

Das Wesen der Holistic, dem wir den Begriff „Holi“ entlehnt haben, ist, den Mensch als Ganzes zu betrachten. Körper, Geist und Seele werden als Einheit in Fluss gebracht. Die holistische Ansicht wurde schon in der indischen, ayurvedischen Heilkunden vor vielen Jahren angewendet. Das Wort Holistic, hat seinen Ursprung im griechischen „holós“, was ganz, vollständig, vollkommen bedeutet.

Auch in der chinesischen Heilkunde ist es das Ziel, Harmonie und Gleichgewicht wiederherzustellen. Holistic wurzelt in der Überzeugung, dass das Universum eine integrierte Ganzheit ist, in der Alles mit Allem verbunden ist. Holistic gliedert die Welt nicht auf, sondern sie versucht die Welt, die Situationen und die Wahrheit in ihrer Ungeteiltheit zu erfassen.

Diese Betrachtungsweisen, spiegeln sich in unseren Holinaren wieder. Jedes unserer Holinare beschäftigt sich mit Körper, Geist und Seele in unterschiedler Gewichtung. Wir besinnen uns auf den Ursprung, der sich wie ein roter Faden durch, Inhalt, Ablauf, Durchführung, Veranstaltungsorte und der Art der Verpflegung unsere Holinare zieht.

Durch das Wirkprinzip der gegenseiteigen Verstärkung (Körper, Geist UND Seele) können bestehende Ressourcen schneller (re-)aktiviert werden.

Wohlbefinden, eine tiefe Zufriedenheit und dauerhafte Gesundheit mit Prävention stehen im Fokus.

Habe den Mut etwas Neues zu erfahren!

Du kannst beides leben – Deine Seele und Dein Menschsein. Du brauchst die Trennung und das ewige Hin und Her zwischen den Bedürfnissen der Seele und des Menschen nicht mehr – es darf ein harmonisches Miteinander entstehen.

In jeder Veränderung hast Du die Wahl, welche Beziehung Du zu dieser Veränderung entwickeln willst. Sagst Du „Ja“ zur Veränderung, verbindest Du Dich täglich mit ihr und öffnest Dich für das Neue, das gerade entstehen will – oder schließt Du die Augen, betäubst Dich, lenkst Dich ab und stapfst weiterhin auf ausgetrampelten Pfaden?

Wahrscheinlich hast auch Du schon einmal auf Veränderungen von Außen gehofft: „Ich kann da sowieso nichts machen, das entscheiden andere“, könntest Du gedacht haben. Doch JEDE Veränderung beginnt in Deinem Inneren. Und jeder Mensch hat die Möglichkeit, sich auf die Veränderung einzulassen und seinen Teil beizutragen – oder weiter zu dösen.

Du darfst Deine Schwächen liebevoll wahrnehmen, die inneren Baustellen annehmen und Deine Stärken leben. Alles was zu Dir gehört ist willkommen.

Erfahre in unseren Holinaren wie Du Dich fördern und fordern kannst, genieße die Gemeinschaft mit tollen Menschen und erhalte Impulse, um Dir ein erfülltes und liebevolles Leben zu erschaffen. Und – wenn Du das alles schon hast – komme trotzdem und lasse uns daran teilhaben. Namaste!

 
Freudiges, lebendiges, leichtes und tiefgreifendes Erforschen.
Wiederentdecken und Entwickeln des eigenen Wesens mit großer Interaktivität.
In kleinen, übersichtlichen, gleichberechtigten Teilnehmergruppen mit Bewusstsein und Berücksichtigung der Holistic.

 

HOLINAR  ≠  SEMINAR
 
Gehst Du noch zum Seminar? Oder bist Du schon am Holinar?
URSPRUNG – zurück zur Quelle

Was brauche ich wirklich?

Wonach sehne ich mich aus tiefstem Herzen?

Bei der Ausarbeitung unserer Holinare, war es uns sehr wichtig, sowohl die Inhalte, als auch die Veranstaltungsorte unter dem Aspekt der Ursprünglichkeit zu wählen.

Von Beginn an darfst Du einfach Mensch sein. Ganz egal wie jung Du bist, woher Du kommst, was Du im Leben bisher gemacht hast oder nach welchem Credo Du lebst – in unseren Holinaren kannst Du Dich angenommen fühlen und frei entfalten.

Der holistische Gedanke, dass Körper, Geist und Seele zusammenwirken und sich gegenseitig verstärken, spiegelt sich in all unseren Holinaren wider:

Womit „nährst“ Du Deinen Körper? Mit welcher Qualität von Gedanken und Nahrungsmitteln versorgst Du Dich? Bewegst Du Deinen Körper? Womit förderst und forderst Du Dich?

ERNÄHRUNG – BEWEGUNG – HERZDENKEN

Wir sind der Meinung, dass unser Körper gehaltvoll und achtsam ernährt werden sollte, wobei ursprünglich vorkommende und epigenetisch zum Mensch passende Nahrungsmittel eine große Rolle spielen.

Unser physischer Körper ist dazu gemacht, bewegt zu werden. Egal welches Holinar Du besuchst – Dein Körper wird spüren, dass er DA ist (dazu darfst Du immer bequeme Sportbekleidung dabei haben – wir werden Dich einladen, Dich im Rahmen Deiner Möglichkeiten zu bewegen, um Deinen Körper zu spüren). Wenn diese Voraussetzungen gegeben sind, ist es für Dich viel einfacher, mit Leichtigkeit und Entspannung zu Deiner inneren Quelle und Ursprung zu gelangen.

Für uns ist es unerlässlich, dass Du Dich an unseren Holinaren ganz und gar auf das Wesentliche – nämlich DICH – konzentrieren kannst.

Dazu haben wir zwei ganz besondere Veranstaltungsorte ausgewählt – frei von Verkehrslärm, Tourismus, exklusiven Wellnessbereichen, Schwimmbad, Massagetherapeuten und „Schi Schi“.

ECHT und URSPRÜNGLICH:

– am Bodensee ist es der demeter Biohof Müller in Allensbach-Kaltbrunn (nahe Konstanz) unser GQ-Basecamp, unser Holinarrefugium.

– im Spessart der Oberschnorrhof in Dammbach (zwischen Würzburg und Frankfurt).

In unserer Holinarpauschale ist der Energieausgleich für folgende Leistungen enthalten:

  • Teilnahme am gebuchten Holinar
  • ursprüngliche, qualitativ hochwertigste Nahrungsmittel,  (am Bodensee Demeter/Bio und im Spessart Bio/regional)
  • Tischwasser bei den Hauptmahlzeiten, Kaffee und Tee in den Pausen und ggf. beim Frühstück
  • die Mehrwertsteuer
  • Beim allen Holinaren sind die Übernachtungen im Heuhotel auf dem MüllerHof bereits enthalten (Alternativ kannst du auch kostengünstig auswärts übernachten, sprich uns an)

 

Unser Angebot

GQ URSPRUNG Holi[semi]nar©
GQ WERTARBEIT Holi[semi]nar©
GQ EINZELSTÜCK Holi[semi]nar©

Termine

Unser Anspruch ist es, keine „Massenproduktion“ von Terminen und Terminlisten zu veröffentlichen, sondern persönliche und ursprüngliche Holinare anzubieten.
Die aktuellen Termine und Buchungsmöglichkeiten findest Du hier: Termine

Ausgezeichnet: 

Wir arbeiten auf einer Weiterentwicklung und Ausdehnung, der Grundlage bereits bestehender S.E.I Methodik. Das S.E.I. Trainingskonzept der Positiv Factory Rosenheim, dessen Trainingsinhalte und Themen, wurde mit einem Award beim Internationalen Deutschen Trainerpreises für das innovativste Training in der Kategorie professional Training & Learning ausgezeichnet. 

Der internationale Deutsche Trainerpreis des BDVT gilt als der „Oscar der Weiterbildungsbranche und wird seit 20 Jahren in Folge vergeben. 

Der Preis würdigt herausragende Personalentwicklungsmaßnahmen und Innovationen in der Beruflichen Aus- und Weiterbildung. In diesem Wettbewerb messen sich die besten und innovativsten Weiterbildungsunternehmen auf dem Markt. Mi der Positiv Factory und vor allem mit Dieter und Petra, verbindet uns eine langjährige Freundschaft.

BDVT_Bronze_2012